Kontaktformular Seite drucken

OSMO - für spurgenaue Signale



Zur bestmöglichen Nutzung der Straßen und zur Erhöhung der Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer erstellt OSMO Verkehrsbeeinflussungsanlagen und Anlagen zur Fahrspursignalisierung. Die Datenarchitektur basiert auf offenen Strukturen und freien Systemen. So gewährt OSMO eine einfache Erweiterung und unkomplizierte Kopplung auch zu anderen Anlagen. Neben der Realisierung der Forderungen gemäß TLS, der Technischen Lieferbedingungen für Streckenstationen, ist eine Adaption auf Fremdsysteme durch die flexible Protokollerstellung jederzeit möglich. Unsere Leistungen für Sie:

  • Wechselverkehrszeichen in Faseroptik, LED-Technik oder als Prismenwender inklusive der Aufstellvorrichtungen
  • Fahrstreifen- und Licht-Signalgeber
  • Verkehrserfassungssysteme mittels Detektionsschleifen, Radarsensoren oder Videotechnik
  • Steuereinheiten zur Datenerfassung und Ansteuerung
  • Datenübertragungsnetze in Kupfer- und Lichtwellenleitertechnik als Funk- und GSM-Netz
  • Steuerrechner zur Umsetzung der Verkehrsprogramme
  • Unterzentralen nach MARZ