Kontaktformular Seite drucken

Olgaklinikum Stuttgart

Projektleitung: Unternehmensbereich Elektroanlagen
Sparte: Stromversorgungsanlagen

Bauvorhaben: Neubau Olgahospital und Frauenklinik OHFK, Stuttgart
Bauzeit: Juli 2009 - Februar 2013
Auftraggeber: Landeshauptstadt Stuttgart
Planer: IG Wetzstein mbH, Herrenberg


Das Olgahospital ist eines von Deutschlands traditionsreichsten und größten Krankenhäusern für Kinder und Jugendliche. Seit dem Umzug in den Neubau am Standort Mitte bildet es mit der Frauenklinik das Zentrum für Kinder-, Jugend- und Frauenmedizin.


Der Leistungsumfang bestand im Wesentlichen aus:

  • Lieferung und Montage von 1Stk. 10KV  Mittelspannungsschaltanlagen luftisoliert, einschl. Anschluss und Einstellung der Schutztechnik, sowie Erstellung der Kurzschluss – und Selektivitätsberechnung.
    Einbindung in die Ringleitung des Klinikums
  • Lieferung und Montage von 5 Stk. Trockentransformatoren 630 KVA
  • Lieferung und Montage von 2 Diesel Notstromaggregaten mit je 1600KVA Leistung, einschließlich aller dazugehörigen Nebengewerke wie Steuerungsanlagen, Lüftung, Kühlung, Abgasanlage und Kamine, sowie Einbindung in die baus. Tankanlage
  • Lieferung und Montage der typgeprüften AV – und SV Niederspannungsschaltanlagen mit Sammelschienenstrom 3200A
  • Lieferung und Montage der Stromschienen ( 1250,2000,2500 und 3200A )


< zurück