Kontaktformular Seite drucken

Biogasanlage Esbeek

Projektleitung: Unternehmensbereich Maschinen- & Anlagentechnik
Sparte: Biogas- & Biomasseanlagen

Bauvorhaben: Biogasanlage Esbeek
Auftragswert: EUR  3.250.000,00
Bauzeit: Juli 2006 bis Dezember 2007
Auftraggeber: Clean Minerals BV
Planer: OSMO

Der Leistungsumfang bestand im Wesentlichen aus:

  • 1 Stück Vorlagebehälter ca. 1000 m³
  • 1 Stück Fermenter ca. 1800 m³
  • 1 Stück Nachgärer ca. 1800 m³
  • 1 Stück Endlager ca. 1000 m³
  • 1 Stück Maschinenhalle, 30 x 20 m, mit Betonbunker für Feststoffdosierer, mit Substratraum, mit BHKW-Raum, mit Elektroraum und Büro sowie WC
  • 1 Stück BHKW (Gasmotor) 1416 kWel.
  • 1 Stück Notheizkessel 320 kW
  • 1 Stück Feststoffdosierer ca. 120 m³
  • Substratverteilung mit Pumpensystem
  • Hygienisierungsstufe 2 x 25 m³
  • komplettes Rohrleitungssystem in den Gebäuden sowie Außenanlagen (erdverlegt)
  • komplette Elektroinstallation in den Gebäuden sowie Außenanlagen
  • kompletter Schaltanlagenbau
  • Prozessvisualisierung
  • Inbetriebnahme
  • Biofilterabluftanlage ca. 6000 m³/h


< zurück