Kontaktformular Seite drucken

Deponie Hannover Lahe

Projektleitung: Unternehmensbereich Maschinen- & Anlagentechnik
Sparte: Tankanlagen- und Rohrleitungsbau

Bauvorhaben: Deponie Hannover Lahe, Neubau eines Gaszwischenspeichers und einer Siloxanabscheidung
Auftragswert: 1.500.000,00 zzgl. ges. Mwst.
Bauzeit: Januar 2008 bis Februar 2009
Auftraggeber: aha Abfallwirtschaft Region Hannover, Hannover
Planer: AEW Plan, Hannover

Der Leistungsumfang bestand im wesentlichen aus:

  • Baustelleneinrichtung, -vorhaltung, -räumung
  • Erd- und Verbauarbeiten
  • Straßenbauarbeiten
  • Siloxanabscheidung, mittlerer Mischgasvolumenstrom 2.000 m³/h
  • Gasspeicher, 1.500 m³, Betriebsdruck 130 mbar
  • Kondensatableitung
  • Gasleitungen
  • Elektrische Ausrüstung, Kabel und Kabelleerrohre
  • Wasserhaltung, Regenwasserableitung
  • Prüfungen und Dokumentation


< zurück