Kontaktformular Seite drucken

Elektroniker (Automatisierungstechnik)

Für die automatisierte Fertigung in der Industrie, für die Steuerung von Werkzeugmaschinen, in der Verkehrsleittechnik oder Gebäudetechnik – Elektroniker der Automatisierungstechnik gewährleisten den reibungslosen Steuerungsablauf.

Elektroniker der Fachrichtung Automatisierungstechnik sind Experten für programmgesteuerte Automatisierungssysteme. Sie sorgen dafür, dass elektrische oder pneumatische Antriebe entsprechend den Erfordernissen der Prozesse gesteuert und geregelt werden. In der Gebäudetechnik wie in der Verkehrstechnik sind die Elektroniker der Automatisierungstechnik dafür verantwortlich, dass die Anlagen entsprechend den Bedürfnissen der Nutzer arbeiten. Hierfür analysieren Sie die Funktionsabläufe, planen und installieren die Anlagen. Sie programmieren und parametrieren die Software, konfigurieren Netzwerke, Bussysteme und Steuergeräte. Bei den Kunden nehmen die Elektroniker die Anlagen in Betrieb und weisen die Bediener in die Anlagen ein.

Voraussetzungen

  • Realschulabschluss
  • Interesse an Physik, Mathematik und Informatik
  • handwerkliches Geschick und gutes technisches Verständnis
  • Grundlagen der Informatik sollten vorhanden sein
  • Kommunikationsfähigkeit


Ablauf der Ausbildung

  • Ausbildungsdauer 3,5 Jahre
  • Duale Ausbildung gemäß Handwerksordnung
  • Ausbildung auf unseren Baustellen, in unseren Werkstätten und Softwarebüros
  • Blockunterricht im BBZ Neustadt a. Rübenberge, Bunsenstr. 6, 31535 Neustadt a. Rbge.
  • Betriebsbegleitende Ausbildung bei der Handwerkskammer Neustadt a. Rbge.


Perspektiven

Da wir uns zur Aufgabe gemacht haben, unser Personal über die betriebsinterne Ausbildung zu gewinnen, bestehen beste Aussichten, nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung eine Beschäftigung bei uns als Elektroniker zu erhalten.

40 Jahre OSMO