Kontaktformular Seite drucken

Tunnelleitzentralen Nordrhein-Westfalen in Hamm und Duisburg

Projektleitung: Unternehmensbereich Elektroanlagen
Sparte: Automatisierung

Bauvorhaben: Tunnelleitzentralen Nordrhein-Westfalen in Hamm und Duisburg
Bauzeit: August 2005 – Dezember 2008
Auftraggeber: Landesbetrieb Straßenbau NRW
Autobahnniederlassungen Hamm und Krefeld
Otto-Krafft-Platz 8      Hansastraße 2
59065 Hamm            47799 Krefeld
Planer: Ingenieur GmbH Schmidt & Willmes


Tunnelleitzentralen in Hamm und Duisburg zur Überwachung aller Tunnel an Bundes- und Landesstraßen in Nordrhein-Westfalen mit Anbindung der einzelnen Tunnel.
Erstausbau: Zentrale Hamm - 17 Tunnel, Zentrale Duisburg - 21 Tunnel
Endausbau: ca. 50 Tunnel


Der Leistungsumfang bestand im Wesentlichen aus:

  • Zentrale Tunnelleittechnik
    - Großbildmonitor mit 8 Stück 42“-TFT-Monitoren und Managementsystem
    - Bedien- und Beobachtungssoftware Siemens WinCC mit redundanten
      Serversystem und WinCC Protokolliersystem
    - Einsatzleitstellensystem mit integriertem Gefahrenabwehrplan
    - Videomanagementsystem
    - Kommunikationsanlage als Telefonvermittlung und zur Anschaltung der
      Tunnelaudioanlagen für Notruf und Tunneleinsprachen
    - Kommunikation mit den Tunneln über Voice over IP Telefone
    - Automatisierter Versand von E-Mail bei ausgewählten Ereignissen

  • EDV-Infrastruktur
    - passive und aktive Netzwerktechnik
    - Layer 3 Switching/Routing über Standleitungen zu den Tunneln mit
      Backupfunktion über S2M ISDN Anschluss
    - Sicherheitssystem mit Firewall
    - Datenbankserver
    - Arbeitsplatzrechner
    - SNMP Überwachung der Netzwerkinfrastruktur

  • abgesetzte Gateways in den Tunneln zur Datenaufschaltung
    - Erstellung eines Datenkatalog zur Standardisierung
    - Datenschnittstelle zum Tunnelleitsystem
    - analoge / digitale Videoschnittstelle
    - analoge / digitale Audioschnittstelle

  • Wartenmöblierung
    - Monitorwand
    - 3 Operatorarbeitsplätze
    - sonstige Möbel

  • Energieversorgung und Gebäudetechnik
    - Niederspannungsverteilungen und USV-Anlage
    - Elektroinstallationen und Beleuchtung
    - Klimatisierung mit Kühldecken

  • Wartung und Instandhaltung der Tunnelleitzentralen

  • Fernüberwachung und –analyse der Leitsysteme über VPN-Tunnel


< zurück