Praktikum & Berufsorientierung

Schule aus! Was nun?

Endlich – die Schule ist bald vorbei. Aber was dann? Viele Schulabgänger stellen sich ernüchtert diese Frage – manche allerdings viel zu spät. Wer seinen Berufswunsch oder seine Berufung nicht frühzeitig gefunden hat, entscheidet nun unter Zeitdruck.

Deshalb bietet OSMO Möglichkeiten, die eigenen Neigungen und Talenten zu entdecken und sich so frühzeitig auf den Weg zum persönlichen Wunschberuf zu machen. Das lohnt sich: Auszubildende, die ihre Berufswahl frühzeitig begonnen haben, brechen deutlich seltener ab als Berufsanfänger, die sich in ihrer Wahl weniger sicher waren. Und eine abgebrochene Ausbildung ist neben der verlorenen Zeit auch ein Makel im Lebenslauf, der später immer wieder erklärt werden muss.

Einfach mal ausprobieren: Praktika bei OSMO

Wer seinen Weg zum Wunschberuf noch sucht, kann sich bei OSMO im Rahmen eines Praktikums ein Bild von den technischen Berufen machen und sich vielleicht von der Vielfalt an Elektrotechnik oder Maschinenbau bei OSMO begeistern lassen. Was den zeitlichen Rahmen betrifft, geht das Unternehmen flexibel auf die Wünsche der jungen Menschen ein. Als Ansprechpartnerin ist Marion Luttmann unter Telefon 05401/858-152 oder per Email an personal@osmo-anlagenbau.com erreichbar.

Ansprechpartnerin

Marion Luttmann

Bielefelder Str. 10
49124 Georgsmarienhütte
Telefon: 05401/858-152
E-Mail: personal@osmo-anlagenbau.com

Der Elektrotechnik auf der Spur

Das Motorenprojekt

In einer bewährten Kooperation mit der Realschule Georgsmarienhütte bietet OSMO regelmäßig Schülergruppen an, sich in der Werkstatt des Unternehmens mit dem Thema „Elektromotor“ zu befassen. Der Besuch besteht aus einer Theorieeinheit, bei der es um die Geschichte der Elektrotechnik und die Grundlagen des Elektromotors geht. In kleinen Experimenten lernen die Schüler Stück für Stück die Wirkweise und das Zusammenspiel der festen und beweglichen Magnete in einem Motor kennen.

Im anschließenden Praxisteil können sie in der OSMO-Werkstatt neben den OSMO-Kollegen im Anlagenbau ihre neuen Erkenntnisse in die Praxis übertragen. Unter der Anleitung des Ausbildungsbeauftragten Marco Hellermann bauen sie aus Tragplatte, Batterie und Drahtspule einen eigenen Motor – den „kleinsten Motor der Welt“.

Ansprechpartner

Marco Hellermann

Bielefelder Str. 10
49124 Georgsmarienhütte
Telefon: 05401/858-207
E-Mail: mhellermann@osmo-anlagenbau.com

Wenn Sie das Video abspielen, werden Daten an YouTube übertragen.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schüler der Realschule Georgsmarienhütte bauen den „kleinsten Motor der Welt“

Bei einer Kooperation von OSMO mit der Realschule Georgsmarienhütte sind regelmäßig Schüler der Technikklasse zu Gast und bauen in der Werkstatt einen kleinen Elektromotor.

Ihr direkter Kontakt zu OSMO-Anlagenbau:

Elektroanlagen und Automatisierungstechnik
Tel.: 05401/858-200

Verkehrstechnik
Tel.: 05401/858-219

Mittel- und Niederspannungsanlagen
Tel.: 05401/858-403

Maschinen- und Anlagentechnik
Tel.: 05401/858-202

Kommunikations- und Sicherheitstechnik
Tel.: 05401/858-300

 

Personalentwicklung
Marion Luttmann
Bielefelder Str. 10
49124 Georgsmarienhütte
Telefon: +49 (0) 5401/858-152
E-Mail: personal@osmo-anlagenbau.com

 

Kontakt

     

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.