Job-Perspektive für frische OSMO-Elektroniker

Job-Perspektive für frische OSMO-Elektroniker

Gesorgmarienhütte. Es war ein nahtloser Übergang: Vier ehemalige Auszubildende zu Elektronikern, darunter auch ein dualer Student, starten bei OSMO direkt ihr erstes Arbeitsverhältnis als Elektrogesellen bzw. als Bachelor of Engineering. Somit war die kleine interne Lossprechung im „Kasino“ der OSMO alles andere als eine Abschiedsfeier.

Marion Luttmann, Leiterin des Personalwesens bei OSMO, begrüßte die vier Absolventen gemeinsam mit ihren Ausbildern und Eltern im „Kasino“ der OSMO. In feierlichem Rahmen sollte ihre Ausbildung einen gemeinsamen Abschluss finden.

In einem kurzen Rückblick erinnerte Marco Hellermann als Ausbildungsbeauftragter der OSMO an die verschiedenen Aktivitäten während der Ausbildungszeit der Nachwuchselektroniker – beginnend beim gemeinsamen Grillabend mit Eltern und Ausbildern noch vor Ausbildungsbeginn über die Qualifizierung zu „EnergieScouts“ bis hin zum Praxisprojekt im letzten Ausbildungsjahr.

Geschäftsführer Klaus Eismann freute sich besonders darüber, dass die Junggesellen und der Bachelor mittlerweile Kollegen in verschiedenen Abteilungen der OSMO sind. Denn gerade im Bereich der handwerklichen Fachkräfte besteht nach wie vor ein besonders großer Personalbedarf. Eismann übergab den jungen Elektronikern ein Präsent als Willkommensgruß, ehe der Abend in gemütlicher Runde ausklang.

Ihr direkter Kontakt zu OSMO-Anlagenbau:

Personalentwicklung
Marion Luttmann
Bielefelder Str. 10
49124 Georgsmarienhütte
Telefon: +49 (0) 5401/858-152
E-Mail: personal@osmo-anlagenbau.com

 

Elektroanlagen und Automatisierungstechnik
Tel.: 05401/858-200

Verkehrstechnik
Tel.: 05401/858-219

Mittel- und Niederspannungsanlagen
Tel.: 05401/858-403

Maschinen- und Anlagentechnik
Tel.: 05401/858-202

Kommunikations- und Sicherheitstechnik
Tel.: 05401/858-300

Kontakt

     

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.